Bitte beachten: Das Museum ist vorübergehend geschlossen

Angebote für Kindergeburtstage

 

Wieder ein Jahr älter! Für kleine oder große Kinder bieten wir spannende Aktionen im Deutschen Salzmuseum an. Jedes Programm besteht aus einer thematischen Kinderführung durch die Ausstellung sowie einer Kreativaktion. Da jedes Kind und jede Gruppe einzigartig sind, stimmen wir gerne das Geburtstagsprogramm mit Ihnen individuell ab.

Ein paar Informationen vorab

  • Das Deutsche Salzmuseum kann aus organisatorischen Gründen keine Getränke oder Speisen anbieten.
  • Mindestens ein Elternteil begleitet das Programm. Die Aufsichtspflicht der Begleitpersonen bleibt auch während des Programms bestehen.
  • Die angegebene Dauer des Programms ist verbindlich einzuhalten. Sollte die Zeit stark überschritten werden, fallen weitere Kosten an.
  • Bei starker Verunreinigung des gläsernen Solespeichers kann eine Reinigungskostenpauschale von bis zu 50 € fällig werden.
  • Termine sind während der regulären Öffnungszeiten (Di-So 10-17 Uhr) möglich. 
  • Für Anfragen bitten wir um eine Vorlaufzeit von 14 Tagen.

Wir beraten Sie gerne telefonisch (0 41 31 - 720 65 13) oder per Mail (info@salzmuseum.de)! Für eine Buchungsanfrage finden Sie unter jedem Angebot den entsprechenden Link.

 

Das Weiße Gold - Vorsicht Überfall!

Das weiße Gold ist in Gefahr! Salz war im Mittelalter so kostbar, dass der Transport von Lüneburg nach Lübeck ein aufregendes und gefährliches Unterfangen war. Oftmals versuchten Räuberbanden und Flusspiraten die Transporte zu plündern, so dass Diebstähle auf der Tagesordnung standen. Wie und womit kam das Salz von Lüneburg aus in die Welt? Wie konnte man das „weiße Gold“ oder andere Schätze am besten vor Raubüberfällen schützen? Im Deutschen Salzmuseum entdecken die Kinder verschiedene mittelalterliche Fortbewegungsmittel. Im Kreativteil wird unter Anleitung ein hölzerner Ilmenau-Ewer gebaut – mit Raspeln und Feilen, Schleifpapier, Segeln und bunten Farben entsteht dabei ein kleiner Salztransporter.

Alter: 6 bis 12 Jahre
Dauer: 2 h
Gruppengröße: bis 10 Kinder
Preis: 105 € / Gruppe, inkl. Material

Jetzt anfragen

 

Die Salzprinzessin

Von der Magie des Salzes handeln unzählige Märchen und Erzählungen. Geburtstagskinder und Gäste tauchen hier ein in die zauberhafte Welt des Salzes. Dabei dreht sich alles darum, warum Salz wertvoller als Gold war und welche magischen Kräfte dem vermeintlich unscheinbaren weißen Körnchen zugesprochen werden. Im Kreativteil wird ein besonderer Salzschmuck gefertigt, den alle als schönes Andenken mit nach Hause nehmen dürfen.

Alter: 6 bis 10 Jahre
Dauer: 1,5 h
Gruppengröße: bis 10 Kinder
Preis: 90 € / Gruppe, inkl. Material

Jetzt anfragen

 

E-Mail im Mittelalter - Mit Brief & Siegel

Eine Welt ohne Computer und Internet? Im Mittelalter nahmen Nachrichten ganz andere Wege als heute. Aber welche? Wer durfte Schreiben lernen? Wie wurden Schreibwerkzeuge hergestellt? Und wie wurden sie richtig genutzt? Eine Erkundungstour durch das Museum gibt die Antworten. Mit einem Gänsekiel und Tinte schreiben die Kinder eine königliche Urkunde und verzieren diese. Und wie verfasste man geheime Botschaften? Wir versuchen es mit Geheimschriften und Geheimtinte.

Alter: 8 bis 12 Jahre
Dauer: 1,5 h
Gruppengröße: bis 12 Kinder
Preis: 90 € / Gruppe, inkl. Material

Jetzt anfragen

 

Das Weiße Gold - Salzsieder und Millionäre

Das Geburtstagskind und seine Gäste schlüpfen in die Siedekittel der Lüneburger Salzsieder, die das wertvolle Salz im Mittelalter herstellten. Dabei erfahren die Kinder allerlei Wissenswertes und Kurioses über die verschiedenen Berufe in der Saline. Außerdem verfolgen sie den Weg vom unterirdischen Salzwasser zum „Weißen Gold“. Aus echter Lüneburger Sole sieden sie ihr eigenes Salz, das sie natürlich probieren und mit nach Hause nehmen dürfen.

Alter: 6 bis 10 Jahre
Dauer: 1,5 h
Gruppengröße: bis 12 Kinder
Preis: 90 € / Gruppe, inkl. Material

Jetzt anfragen

 

Hexenkraut & Zaubersalz

In der Welt des Mittelalters sollte das Salz Vieh und Mensch vor Hexen und bösen Geistern schützen. Auch Kräuter halfen dabei, böse Dämonen zu vertreiben. Viele alte Vorstellungen sind noch heute als Aberglauben erhalten. Oder gibt es tatsächlich eine schützende und heilende Wirkung? Im Deutschen Salzmuseum gibt es Antworten auf viele Fragen und jedes Kind mischt sich ein Gläschen mit eigenem Kräutersalz zum Mitnehmen.

Alter: 8 bis 12 Jahre
Dauer: 2 h
Gruppengröße: bis 12 Kinder
Preis: 105 € / Gruppe, inkl. Material

Jetzt anfragen

 

Salzsieder mit Diplom

Pfiffige Geburtstagskinder und ihre Gäste werden im Deutschen Salzmuseum zum Diplom-Salzsieder. Vorab müssen sie natürlich spannende Aufgaben bewältigen und knifflige Fragen lösen. Zur Belohnung gibt es eine Urkunde.

Alter: 8 bis 12 Jahre
Dauer: 1,5 h
Gruppengröße: bis 12 Kinder
Preis: 90 € / Gruppe, inkl. Material

Jetzt anfragen

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.